Freizeitgruppe Burgdorf

Die Freizeitgruppe Burgdorf wurde im Jahre 1977 als politisch und konfessionell neutraler Verein für jugendliche und erwachsene Menschen mit einer Behinderung gegründet. Der Verein ist ein assoziiertes Mitglied der Vereinigung Insieme Schweiz. Dieser wird von einem vierzehnköpfigen Vorstand ehrenamtlich geführt. Die Freizeitgruppe ermöglicht mit ihrem umfangreichen Angebot eine abwechslungsreiche und sinnvolle Freizeitbeschäftigung für jugendliche und erwachsene Menschen mit einer Behinderung.

 

Die Corona-Pandemie hat den Aktivitäten des Vereins ein vorübergehendes Ende gesetzt. Nun freuen sich die rund 250 Mitglieder auf eine Normalisierung der Lage, damit die vielen Kurse und Anlässe alsbald möglichst wieder durchgeführt werden können. Das jährliche Highlight der Freizeitgruppe ist die Vereinsreise. Durch die aktuelle Lage ist es unwahrscheinlich, dass diese in diesem Jahr stattfinden kann.

 

Wir finden es einfach grossartig, wie sich seit Jahrzehnten viele freiwillig und mit grosser Leidenschaft und Herz für Menschen mit Behinderung engagieren. Gerne möchten wir den Mitgliedern der Freizeitgruppe eine Freude machen und gleichzeitig für diese Sache werben und ihre Vereinsreise – sei es noch im Jahr 2020 oder dann im 2021 – finanziell unterstützen. Mit Ihrer Botschaft spenden wir 10.- CHF an diese Reise, die Vorfreude auf eine unbeschwerte Zeit ermöglicht!

Spendenziel: 2'500 CHF

Laden Sie Ihr Netzwerk ein

Unterstützen Sie die Freizeitgruppe Burgdorf mit Ihrer persönlichen Botschaft!

BLEIBEN SIE INFORMIERT!

©2020 Vestita AG